Startseite > Anwendungen > Schwingungstilger

AMESYS - Analyse mechatronischer Systeme

Schwingungstilger

An einem Brückenbauwerk sollen die Horizontalschwingungen mittels eines Schwingungstilgers vermindert werden. Dazu wird in der Brückenmitte ein Tilgersystem (Einmassenschwinger) angebracht. Das Gesamtsystem soll mittels der Methode der verallgemeinerten Netzwerke der Mechatronik im Simulationssystem LTspice simuliert werden.

dynamische Parameter der Brücke
Brückenmasse m = 10 Tonnen
Steifigkeit c = 9.77·106 N/m
Dämpfungskonstante  k = 10 Ns/m

 

 

 

 


Modell

Zur Modellbildung werden die dynamischen Parameter der Brücke in die konzentrierte Ersatzelemente Masse, Steifigkeit und Dämpfung umgewandelt und als Kelvinmodell miteinander verschaltet. Weiterhin wird das Tilgersystem als Einmassenschwinger im Schwerpunkt der Brückenmasse befestigt.   


 Simulationsrechnung

Die maximale Schwingamplitude der Brücke kann durch das Tilgersystem um den Faktor 100 reduziert werden.

 

 

 

 


Download

Schwingungstilger (LTspice)

News 1

Verallgemeinerte Netzwerke in der Mechatronik
Erscheinungsdatum: Juni 2013
ISBN: 978-3-486-71982-6

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login